Weltkarten und Landkarten
 
Allgemein  
Nordamerika  
 
Allgemein
Kanada
Vereinigte Staaten von Amerika
 
Mittelamerika  
Südamerika  
     
 

Nordamerika

Als Nordamerika wird der nördliche Teil des amerikanischen Kontinents bezeichnet. Dieser Erdteil liegt zwischen Nordpolarmeer und der Tehuantepec-Landenge und zwischen Pazifik und Atlantik.

Nordamerika wird häufig auch als eigener Kontinent betrachtet. Hinsichtlich der Südgrenze Nordamerikas gibt es unterschiedliche Auffassungen.

Auf der Westseite des Kontinents finden sich die Gebirgsketten der Kordilleren. Es handelt sich um geologisch relativ junge Faltengebirge. Das mächtigste dieser Gebirge sind die Rocky Mountains. Die Gebirgszüge der Kordilleren erstrecken sich bis nach Alaska. Im westlichen Nordamerika erheben sich die Appalachen. Zwischen den Gebirgen erstrecken sich weite, ausgedehnte Ebenen (z.B. die Prärien des Westens). In Nordamerika gibt es noch aktive Vulkane (Mount Saint Helens). Die Westküste des Kontinents wird manchmal von Erdbeben erschüttert, weil hier die Grenze zwischen zwei tektonischen Platten der Erdkruste verläuft. Die Bewegungen der Platten verursachen die Erdbeben (Plattentektonik).


www.weltkarten-landkarten.de
Details
Nordamerika
Fläche:
24.600.000 km²

Bevölkerung:
382 Millionen

Landkarte:
Nordamerika
Pdf-Datei [995 KByte]
Stand: 08.12.2010